externe Beauftragungen

Wer braucht einen externen Beauftragten?

Die Pflicht zur Bestellung eines Betriebsbeauftragten ist von der Art, der Größe und der Relevanz der im Unternehmen betriebenen Anlagen abhängig. Welche Anlagen von der Pflicht betroffen sind, ist in den jeweiligen Fachgesetzen festgelegt.

Welche Vorteile bietet ein externer Beauftragter?

Als externer Beauftragter kann man seine Aufgaben tendenziell unabhängiger wahrnehmen, als ein Mitarbeiter, der in die Betriebsorganisation eingebunden ist. Als externer Dienstleister ist man in vielen Betrieben mit unterschiedlichen Aspekten der Unternehmen befasst, diese Erfahrungen bringt der externe Berater in das jeweilige Unternehmen ein und kann die Aufgaben effizienter wahrnehmen.

Letztendlich ist auch für viele Unternehmensgrößen das Kosten- Nutzenverhältnis der externen Dienstleistung gegenüber der Qualifikation eines eigenen Mitarbeiters günstiger.

4MSysteme M.Pabst und M.Schack

Was sind die Aufgaben?

Als Beauftragter wirkt man auf die Einhaltung der rechtlichen Anforderungen und zum Teil Kundenanforderungen hin. Der Beauftragte hat folgende Aufgaben:

  • Kontroll- und Überwachungspflicht
  • Berichtspflicht
  • Informationspflicht und Vortragsrecht
  • Weiterbildungspflicht

Welche Qualifikationen/ Fähigkeiten muss ein externer Beauftragter mitbringen?

Die Anforderungen an die Qualifikation eines Beauftragten geben die gesetzlichen Vorgaben vor. Er muss die „erforderliche Erfahrungen“ und „Zuverlässigkeit“ haben. D.h. er muss Kenntnisse über die geltenden Gesetze haben, über Praxiswissen verfügen und sich in der Organisationsstruktur des Unternehmens auskennen. Wir verpflichten unsere Mitarbeiter zur permanenten Weiterbildung, um Ihnen immer die aktuellesten Informationen weitergeben zu können.

An wen gehen die Berichte und Ergebnisse der Kontrollen?

Der externe Beauftragte berichtet an die Geschäfts- oder Betriebsleitung. Über Ergebnisse der internen Kontrollen werden selbstverständlich auch die Vorgesetzten, Mitarbeiter und der Betriebsrat informiert, denn sie müssen etwas im Arbeitsablauf ändern, wenn es eine Beanstandung gab.

MSysteme_wave-3



Externe Beauftragungen – Unsere Leistungen

  • Sicherheitstechnische Beratung und Betreuung nach Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG)
  • Einsatzzeiten als Fachkraft für Arbeitssicherheit nach DGUV 2
  • Gefährdungsbeurteilung
  • Standortbegehungen nach ASIG
  • Externer Brandschutzbeauftragter
  • Flucht- und Rettungswegepläne
  • Aus- und Weiterbildungen Ihrer Mitarbeiter
  • Brandschutzbeauftragter (VdS)
  • Brandschutzbegehungen
  • Erstellung von Flucht- und Rettungsplänen
  • Erstellung von Feuerwehrplänen (DIN 14095) 
  • Brandschutzordnung Teil A, B und C (DIN 14096)

  • individuell auf Ihr Unternehmen abgestimmte Beratung und Betreuung
  • regelmäßig zeitlich angemessene Überwachungen vor Ort
  • Schulungen und Unterweisungen der betroffenen Mitarbeiter
  • Information hinsichtlich gefahrgutrechtlicher Änderungen
  • Externer Datenschutzbeauftragter gemäß BDSG
  • Verfahrensverzeichnis
  • Datenschutzaudits
  • Aus- und Weiterbildungen Ihrer Mitarbeiter
  • Führen von Abfallnachweisbüchern
  • Auswahl Entsorger
  • Überwachung der Entsorger

4MSysteme_wave 03

Branchen aus denen unsere Kunden kommen

  • Gebäudereiniger
  • Oberflächenbehandlung (Galvaniken, Eloxal, Pulverbeschichter)
  • Maschinenbau,Metallbearbeitung, Dreherei
  • Elektrotechnik
  • Chemikalienhersteller
  • Sicherheitsdienste
  • Lebensmittelindustrie
  • Pharmaindustrie
  • Entsorger
  • Messebau & Druckgewerbe
  • chemische Industrie
  • Großhandel
  • Kunststoffindustrie
MSysteme_wave-3

Langjährige Erfahrung führt Sie nachweislich zum Erfolg

Ihre 4MSysteme.


Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann.